za varnost v prometu

za varnost v prometu

Sicherheit in der Transportkette bedeutet nicht nur, Termine einzuhalten oder den Umschlag auf ein Minimum zu reduzieren, denn: natürlich darf dem Transportgut auf der Reise nichts geschehen!

Und diese Planung beginnt lange vor dem eigentlichen Transport oder der Transportanfrage an Spediteur oder Frachtführer.

Durch entscheidende Beratung über Transportsicherheit, Verlade- und Entladekontrollen, Ladungssicherungsmaßnahmen und entsprechender Protokollierung von Maßnahmen oder Ladungszustand können Transportschäden vermieden werden.

Durch individuelle Transportbelastungssimulationen (Straßengüterverkehr, Bahn- und Seefracht) bieten wir Ihnen Einblick, wie es Ihrer Ware am Transportweg ergeht, erhalten Sie zudem eine Übersicht auftretender Kräfte im Transportmittel.

Sachverständige mit entsprechendem Know-How und Ausbildung stehen für Sie zur Ausarbeitung von Präventionskonzepten, Überprüfung (Pre-Shipment Inspections) und Risikobewertung in der Güterbeförderung zur Verfügung!

Gerne bieten wir Beratung zu diesem Thema in Bezug auf Vorbereitung, Risiken, Auftrags- und Vertragsgestaltung sowie Incoterms in Zusammenarbeit mit der RA Kanzlei Platte in Wien.

SV Gernot FISCHBACH ist Luftfrachtsicherheitsbeauftragter (A) und steht bei Fragen bei der Erstellung oder zum Luftfrachtsicherheitsprogramm zur Verfügung.

SV Gernot FISCHBACH ist als Sachverständiger und Ermittler für die Vereinigung transportschaden.biz für Ermittlungen nach Ladungsdiebstählen und Transportkriminalität gelistet.

SVZL ist als Berater im LasiPortal gelistet:

 

KENNEN SIE UNSERE LEISTUNGEN?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Leistungen. Gernen beraten wir Sie!